Full text: Sitzungsberichte der Philosophisch-Historischen Classe der Kaiserlichen Akademie der Wissenschaften, Wien, 88. Band, (Jahrgang 1877)

12 
Müller. 
3. t fr# 
Für die Bestimmung des armenischen £ als S sprechen 
folgende Fälle: u, P £ (ar$) ,Bär' = altind. rksa-, osset. ars, 
,„ v p,„n (arsar) ,Ochs', vgl. altind. rsa-bha-, altbaktr. arsan- 
,Mann', griech. apoTjv, appvjv, 2p L P (sur) , Wasser 1 = altind. ksara-, 
p,u£,,„[lr L (baSapel) ,schwätzen 1 = altind. bbäs, .p i “£ fyaS) ,fest, 
stark, gesund 1 = altbaktr. 0wayßa- worin y = Om; (= altem tv) 
wie in — tva. In (lanSq) ,Lunge 1 = griech. tj-Xcrp/vov, 
altind. ptihan, althochd. lunga ist £ aus •/- (— t?) ebenso ver 
schoben wie das •• in /■«, aus y hervorgegangen ist. 
4:. H# y/. tj'h. 
/«y£-yfc (apepn) ,Bogen 1 , Stamm: apepan- gehört zur Wurzel 
ar-, über welche man vergleiche Curtius Etym. 377 unter <LXevy] 
und findet in dem lateinischen ar-cus seine passende Parallele. 
Das armenische «»yfryfc setzt eine altindogermanische Form = 
ar-ar-an voraus. 
5. Illtlp, puj[uut, 
/// u^rpiufu 111 (aperayt) ,undankbar 1 setzt altbaktr. apa-ra/ti 
voraus. Das zweite Glied finden wir in /. P ,(eraytiq) 
,Gunst 1 , = altind. rakti ,Zugethansein, Gunst 1 davon auch 
hpiii^iitrimr^ fyyiu (erayta-get) ,dankbar 1 eigentlich ,Gunst erkennend 1 . 
Die Präposition apa im förmlichen Sinne des negativen an- 
(vgl. altbaktr. apa-yßira ,milchlos 1 , altind. apa-visa ,ohne Gift 1 , 
apa-sahka ,furchtlos 1 , apa-bsiras ,kopflos 1 , apa-söka ,kummerlos 1 , 
griech. äxöOpic;, aTOÖ'J|j.oc, auozauXo?, ä-ozXrjpo?) kommt im Arme 
nischen sehr häufig vor. 
0, iiiiun. 
„ip.n (art) ,Feld, aussen, aus 1 ist ursprünglich ,geackertes 
Land 1 = ar-ta. In der ersten sinnlichen Bedeutung finden wir 
es auch in mp—/-// (artik) ,wildes Schaf 1 , u,p,„,,p„.j,p (artorajq) 
,Feld, Land 1 , in der letzten, übertragenen dagegen in ui [liiilll^lll 
(artaqs) ,aussen 1 , u,p.„„j^/,'/, (artaqin) jäusserlich 1 , sowie in 
mehreren Verben, Wie uipiniup.lrfili(arta-berel) ^uasprechen 1 
eigentlich ,heraustragen 1 synonym mit u,p,,„„,i„fi,l.i (art-asanel) 
von n-il./ (asel) — altind. ah, mp..,,,,^„pS/./ (arta-gortsel) ,fest- 
machen, ausmachen 1 u. s. w. In Betreff des Bedeutungsüber- 
- Li 
•ft -3
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.