Full text: Sitzungsberichte der Philosophisch-Historischen Classe der Kaiserlichen Akademie der Wissenschaften, Wien, 63. Band, (Jahrgang 1869)

4 
('omini.ssionshericht. 
sprechend, werthvolle Quellen für Ethnographie und Linguistik über 
sendet; 
5. vom Landesausschuss in Salzburg zwei Ehehafte von Ante- 
ring und Haunsberg; 
6. von den Gemeindevorstehungen Hofkirchen, Leonfelden, 
Oberneukirchen, Ottensheim und dem Decanate Sarieinsbach eine 
Anzahl von Weisthümern; 
7. von dem Vereine für Geschichte und Alterthümer zu Stade 
einen Band der Vereinsschriften: Archiv 3, 1869, mit dem Ersuchen 
um Schriftentausch; 
8. ein Schreiben des Herrn Dr. Aug. Wilma ns in Berlin mit 
dem Ersuchen, ihm aus der kais. Bibliothek zu Paris zwei Hand 
schriften, 8.S76 und 14.394, Briefe von Poggio enthaltend, zu ver 
schaffen; 
9. ein Ansuchen des Herrn Regierungsrathes Dr. Constantin 
v- Wurzbach um Bewilligung einer Subvention für den XX. Band 
des biographischen Lexicons des Kaiserthums Österreich; 
10. ein Ansuchen des Herrn S. G. Stern in Wien um eine 
Subvention zur Herausgabe der hebräischen Grammatiker und Kriti 
ker Ben Seruk und Ben Labrat aus dem X. Jahrhundert; 
11. ein Ansuchen des Herrn Dr. Ed. Jacobs in Wernigerode 
um Mittheilung von Nachrichten über die Leichenfeierlichkeiten nach 
Kaiser Maximilian II. im Jahre 1S77 zu Prag; 
12. von dem wirk]. Mitgliede Prof. Dr. C. Höfler in Prag die 
Fortsetzung der Stephan Kinsky’schen Berichte, Mai bis August 1730; 
13. eine Abhandlung des Herrn Dr. B. Bogisic in Wien: 
„Lettere politiclie di Stefano Gradi alla repubblica di Rugusa. 
Con due appendici (1642—1683)“ ; 
14. von Herrn Prof. Dr. Fr. Krones in Gräz eine Abhandlung: 
„Zur Geschichte Ungarns im Zeitalter Räköczi’s II.“, mit dem Er 
suchen des Verfs. um Aufnahme in die Schriften der Akademie.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.