Full text: Sitzungsberichte der Philosophisch-Historischen Classe der Kaiserlichen Akademie der Wissenschaften, Wien, 170. Band, (Jahrgang 1913)

VII 
Mit Unterstützung der internationalen Vereinigung der Aka 
demien der Wissenschaften und im Vereine mit hervorragenden 
Orientalisten herausgegeben von Dr. M. Th. Houtsma, Professor 
an der Universität, Hauptredakteur, und Dr. R. Hartmann, 
Redakteur. Leiden und Leipzig 1911.' 
Das vorbereitende Komitee für den Internationalen Ameri 
kanistenkongreß, Clements R. Markham, Präsident, und 
Alfred P. Maudslay, Sekretär des Kongresses, übersendet das 
Programm für die nächste, in der Zeit vom 27. Mai bis 1. Juni 
1912 zu London stattfindende VIII. Session dieses Kongresses. 
Schriftsteller Peter Riedl in Prag-Weinberge übersendet 
eine Abhandlung unter dem Titel: ,Ein Wort zur Reform des 
Obligationenrechtes. Eine volkswirtschaftliche Studie' mit der 
Bitte um Aufnahme derselben in die akademischen Schriften. 
Das w. M. Hofrat D. H. Müller macht eine Mitteilung 
über die fünfte Sendschirli-Grabung und die älteste Send- 
schirli-Inschrift (859 v. Chr.). 
XXIV. SITZUNG VOM 29. NOVEMBER 1911. 
r 
Der Generalsekretär der Universite Egyptienne in Kairo 
übermittelt den Dank dieser Universität für die Überlassung 
sämtlicher Schriften der Klasse an dieselbe. 
Die k. k. Statthalterei für Böhmen übersendet den Band XV 
des Werkes: ,Studienstiftungen im Königreiche Böhmen (1900 
und Ergänzungen). Prag 1911/ 
Der Sekretär legt den neuerschienenen Faszikel III des 
Vol. V des ,Thesaurus linguae latinae: demergo — designo. 
Leipzig 191P vor.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.