Full text: Sitzungsberichte der Philosophisch-Historischen Classe der Kaiserlichen Akademie der Wissenschaften, Wien, 164. Band, (Jahrgang 1909)

XII 
3. ,Mysore and Coorg front. the Inscriptions. Published 
for Government by ß. Lewis Rice, C. I. E. Late Director of 
Arcbaeological Researches, former Director of public instruction 
in Mysore and Coorg etc. London 1909/ (Presented by The 
Government of H. H. the Maharaja of Mysore.) 
Das w. M. Hofrat Friedrich von Kenner als Obmann 
der Limeskommission überreicht den Vorläufigen Bericht des 
Prof. Dr. Maximilian Nistler in Wien über die vom 7. August bis 
15. September 1909 in Mauer-Ohling durch geführten Grabungen. 
Die philos.-histor. Klasse hat in ihrer Sitzung vom 23. Juni 
1909 beschlossen, in Hinkunft Subventionsgesuche nur dann zu 
berücksichtigen, wenn dieselben bis längstens 31. Mai jedes 
Jahres der Akademie vorgelegt werden; nach]Ablauf dieses 
Tennines einlangende Gesuche können nicht mehr berücksichtigt 
werden, sondern werden auf das folgende Jahr übertragen. 
XXV. SITZUNG VOM 1. DEZEMBER 1009. 
Das landesstatistische Amt des schlesischen Landesaus 
schusses in Troppau übersendet ein Exemplar des Werkes: 
,Schlesiens Landesvertretung und Landeshaushalt von ihren An 
fängen bis zur neuesten Zeit. Aus Anlaß des 60jährigen Re 
gierungsjubiläums vom 2. Dezember 1908 Sr. Majestät des 
Kaisers Franz Josef I. herausgegeben vom schlesischen Landes- 
ausschusse. Unter Mitwirkung der schlesischen Landes-Ämter 
und Anstalten bearbeitet und redigiert von Landesrat Karl 
Bert hold, Vorstand des Landesstatistischen Amtes. I. Teil: 
Landesvertretung. II. Teil: Landeshaushalt. III. Teil: Beilagen 
band. Troppau 1909/ 
Das w. M. Prof. Leopold von Schroeder überreicht das 
eben erschienene Zweite Buch seiner Ausgabe des ,Käthakam.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.